математика гдз 5 класс бунимович ответы перейти на страницу решебник гдз алимов колягин гдз по алгебре 8 класс гдз по алгебре 7 класс задачник мордкович онлайн гдз алгебра и начала анализа учебник для 10 11 классов гдз алгебре

Ich komme aus der EU, kann ich nach Malta einreisen und mich dort aufhalten?

Schüler mit einem Pass oder Personalausweis eines EU-Staates oder mit einem von einem EU-Staat ausgestellten Schengen-Visum brauchen kein Visum oder weitere Dokumente, um nach Malta einzureisen und sich dort aufzuhalten. Wir empfehlen EU-Schülern unbedingt eine europäische Gesundheitskarte „European Health Insurance Card“ (EHIC) zu beantragen oder eine Reise- / Krankenversicherung abzuschließen, die den Aufenthalt abdeckt.

Ich komme aus einem Land, das für einen Zeitraum von 90 Tagen Visumfreiheit für die Schengen-Staaten gewährt. Kann ich nach Malta einreisen und mich dort aufhalten?

Du kannst Dich ohne Visum für 90 Tage in Malta aufhalten. Wenn Du einen Kurs buchst, der 90 Tage überschreitet, musst Du eine „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ (Temporary Residence Permit) beantragen, sobald Du in Malta ankommst. Unser Büro bietet Dir umfassende Unterstützung bei der Beantragung der Genehmigung. Weitere Informationen erhälst Du unter den nachfolgenden Punkten.

Brauche ich ein Visum?

Wenn Du nicht aus der Europäischen Union oder einem der Länder mit einer 90-tägigen Visumfreiheit für die Schengen-Staaten kommst, musst Du ein Visum beantragen. Du kannst dieses in der nächstgelegenen maltesischen Botschaft beantragen. Gibt es in Deinem Heimatland keine maltesische Botschaft, kannst Du den Antrag in der Regel bei der italienischen Botschaft stellen.

Wenn Du einen Kurs buchst, der die Gültigkeitsdauer des Visums überschreitet, musst Du eine „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ (Temporary Residence Permit) beantragen, sobald Du in Malta ankommst. Die Malta University Language School bietet Dir umfassende Unterstützung bei der Beantragung der Genehmigung. Weitere Informationen erhälst Du unter den nachfolgenden Punkten.

Was ist die maltesische „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ (TRP)?

Die „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ ist ein von der maltesischen Regierung ausgestelltes Dokument für Personen, die sich aus einem bestimmten Grund und für einen bestimmten Zeitraum in Malta aufhalten und deren Aufenthalt nicht durch ein gültiges Visum oder durch Visumfreiheit abgedeckt ist. Sobald Du die „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ erhälst, kannst Du Dich im angegebenen Zeitraum in Malta aufhalten und in der EU sowie den Schengen-Staaten reisen. Du kannst die Genehmigung beantragen, wenn Du in Malta bist und Deinen Englischkurs bzw. Deine Unterkunft vollständig bezahlt hast. Bitte beachte, dass Du mit dieser Genehmigung in Malta nicht arbeiten darfst!

Was muss ich vorbereiten, um die maltesische „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ (TRP) zu beantragen?

Wenn Du eine „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ benötigst, werden wir Dir eine Informationsbroschüre zukommen lassen, die eine Liste mit allen Papieren und Dokumenten enthält, die Du für den Antrag brauchst. Einige Unterlagen kannst Du bereits vor Deiner Anreise vorbereiten, weitere wenn Du in Malta bist. Die Informationsbroschüre wird Dir zugeschickt, wenn die Anzahlung geleistet wurde. Wir bitten Dich in unser Büro zu kommen, sobald Du in Malta ankommst, damit wir Dir helfen können einen Termin zur Beantragung Deiner Aufenthaltsgenehmigung auszumachen. Wir werden Dir ebenfalls helfen sicherzustellen, dass alle benötigten Unterlagen vollständig vorliegen, damit Du Deinen Antrag erfolgreich stellen kannst.

Werde ich eine maltesische „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ (TRP) erhalten, wenn ich diese beantrage? Wie lange wird es dauern bis ich die Genehmigung erhalte?

Wenn Du alle notwendigen Unterlagen vorbereitest und die Anweisungen für die Beantragung befolgst, wirst Du eine „Temporäre Aufenthaltserlaubnis“ erhalten. Es kann 8 Wochen oder länger dauern, bis Du die Aufenthaltsgenehmigung erhälst. Man wird Dir eine Empfangsbescheinigung auf blauem Sicherheitspapier aushändigen, wenn Du Deinen Antrag stellst. Diese blaue Bescheinigung ist eine vorläufige Aufenthaltsgenehmigung, die so lange gültig ist bis die eigentliche Genehmigung ausgestellt ist. Die blaue Bescheinigung ist kein Reisedokument! Wir möchten Dich unbedingt darauf hinweisen, keine Reisen zu unternehmen, bevor Du Deine „Temporäre Aufenthaltsgenehmigung“ erhalten hast.

Head Office

  • Address: Malta University Language School,
    c/o University Residence,
    R. Mifsud Bonnici Street
    Lija, LJA 1205

  • Phone: +356 21322785

  • Email:info@universitylanguageschool.com